Förderinformationen

startsocial startet wieder

Mehrere Glühlampen

Vom 5. Mai bis zum 4. Juli 2014 können sich Projekte oder Ideen bewerben, die an der nachhaltigen Lösung eines sozialen Problems arbeiten und im Schwerpunkt ehrenamtlich getragen sind.

29.04.2014

startsocial unterstützt Interessenten dabei, eine neue Idee zur Lösung eines sozialen Problems in ein konkretes Projekt umzusetzen. Zum Beispiel durch Hilfe bei Fragen der Projektplanung, der Detaillierung des Businessplans oder in der Kommunikation.

Jeder kann mitmachen und profitieren. Denn alle Bewerber/-innen erhalten ein detailliertes Feedback zu ihrer Initiative, interessante Kontakte zu Unternehmen, Institutionen, lokalen Netzwerken und Stiftungen sowie anderen Projekten und die Aufnahme in das startsocial-Alumninetzwerk.

100 Stipendiaten gewinnen für drei Monate professionelle Beratung und die 7 besten Projekte erhalten Preisgelder in Höhe von je 5.000 EUR.

Mehr Informationen: <link http: www.startsocial.de _blank external-link-new-window external link in new>www.startsocial.de

Quelle: Diakonie Deutschland - Evangelischer Bundesverband

Redaktion: Anneli Starzinger

Back to Top