Analyse

dsj-Vorstand entwickelt Nachhaltigkeitsstrategie der dsj weiter

Eine Gruppe Kinder und eine erwachsene Person spielen in der Natur mit einem Fallschirm-Schwungtuch

Die Deutsche Sportjugend (dsj) schreitet voran – und entwickelt ihre Nachhaltigkeitsstrategie weiter. Mit Sports for Future wurde eine breite Analyse der dsj als Organisation im Hinblick auf ihre Nachhaltigkeitswirkungen durchgeführt und ausgewertet. Die Ergebnisse sind in der Auswertung „Eine Analyse zu den Dimensionen der Nachhaltigkeit in der Deutschen Sportjugend” zusammengefasst.

11.01.2022

Ökologische Nachhaltigkeit wird ab 2022 noch stärker in den Mittelpunkt gerückt

Es ist an der Zeit nachhaltige Entwicklung voranzubringen – und dafür braucht es sinnvolle Ideen und Maßnahmen. Die Deutsche Sportjugend investiert seit Jahren insbesondere in die Bildung für nachhaltige Entwicklung im organisierten Kinder- und Jugendsport. Mit dem Analysebericht liegt eine Grundlage vor, um weitere Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit und das Vorantreiben der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) im Kinder- und Jugendsport anzustoßen.

Darüber hinaus befragte die dsj im Juni 2021 ihre Mitgliedsorganisationen, wo sie im Bereich Nachhaltigkeit stehen, was sie am ehesten damit verbinden und wie gemeinsam Zukunft gestaltet werden kann (Die Antworten sind  in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Forum Kinder- und Jugendsport nachzulesen). Über die gleichen Fragen diskutierte der dsj-Vorstand in seiner Vorstandssitzung am 11. Dezember 2021 und erörterte die folgenden konkrete Schritte für die nächsten Jahre im Feld Nachhaltigkeit im Kinder- und Jugendsport:

Die dsj macht die SDGs im Kinder- und Jugendsport bekannt (beispielsweise schon auf dem dsj Instagram Kanal).

  • Mehr Austausuch und Vernetzung mit und unter den dsj-Mitgliedsorganisationen.
  • Stärkung und Beteiligung junger Menschen!
  • Ökologische Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Umwelt sollen viel stärker in den Fokus gestellt werden.
  • Die Werte des Sports werden stärker mit Nachhaltigkeit verknüpft, gemeinsam diskutiert und gelebt!
  • Vorhandene Materialien in Bezug auf Nachhaltigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung werden gebündelt, u. a. auf der dsj-Website.
  • Die dsj baut ihr Netzwerk und Kooperationen aus, u. a. mit der DSHS Köln, Sports4Future, Renn West uvm.
  • Nachhaltigkeit und Digitalisierung werden viel stärker verzahnt – bspw. über hybride Veranstaltungen oder die sinnvolle Nutzung digitaler Tools zur attraktiven Gestaltung von Bewegung, Spiel und Sport.

Quelle: Deutsche Sportjugend vom 13.12.2021

Redaktion: Pia Kamratzki

Back to Top