Kinder- und Jugendarbeit

Online-Wettbewerb: Gegen die Schranken im Kopf

Die Jugendcommunity der Aktion Mensch startet mit "Gegen die Schranken im Kopf" einen interaktiven Online-Wettbewerb. Er fordert junge Menschen zwischen zwölf und 20 Jahren auf, ihre Meinung zu sagen. Die zentrale Frage des Wettbewerbs lautet: Welche gedanklichen Barrieren kennst du? Und was kannst du tun, um diese zu überwinden?

21.06.2012

Jeder kennt die Situation: Man begegnet einem Menschen, der anders ist als man selbst – vielleicht weil er im Rollstuhl sitzt, eine andere Herkunft hat, sich in Gebärdensprache verständigt oder einfach eine andere Lebenseinstellung besitzt. Und plötzlich schleicht sich Unsicherheit ein: Wie verhält man sich am besten? Wie überwindet man die Schranken, die reine Kopfsache sind? 

Ob Foto, Collage, Comic oder Zeichnung – gesucht werden beim Online-Wettbewerb kreative Ideen, die diese Situationen beschreiben oder Lösungen anbieten. 

Beiträge können bis zum 16. Juli 2012 auf <link http: www.respect.de _blank external-link-new-window external link in new>www.respect.de hochgeladen werden. Zu gewinnen gibt es drei iPads. Wer gewinnt, entscheidet die Netzgemeinde: Bis zum 6. August 2012 läuft das Online-Voting. 

Weitere Infos und die Teilnahmemöglichkeiten finden Sie <link http: www.respect.de pixljamr index.php _blank external-link-new-window external link in new>hier.

Quelle: Aktion Mensch

Redaktion: Anneli Starzinger

Back to Top