Jugendsozialarbeit

Neue Internetseite für Initiative JUGEND STÄRKEN

Mit einem neuen Design ist am 11. April die Internetseite der Initiative JUGEND STÄRKEN online gegangen. Die Initiative unterstützt benachteiligte junge Menschen und junge Menschen mit Migrationshintergrund dabei, Hürden auf dem Weg zur schulischen, beruflichen und sozialen Integration zu überwinden.

12.04.2016

Unter <link http: www.jugend-staerken.de external-link-new-window zur internetseite der>www.jugend-staerken.de sind Neuigkeiten aus den Programmen und Praxisbeispiele zu finden, Steckbriefe geben einen Einblick in die Aktivitäten vor Ort. Mit der neuen Internetseite sollen die Informationen einfacher zugänglich und verständlich aufbereitet werden. So ermöglicht beispielsweise eine Standortkarte, deutschlandweit Ansprechpartnerinnen und -partner zu finden. Ein Veranstaltungskalender informiert über aktuelle Termine. Außerdem können Materialien und Bilder heruntergeladen werden.

JUGEND STÄRKEN

Unter dem Dach der Initiative JUGEND STÄRKEN fördert das Bundesfamilienministerium Programme und Projekte für junge Menschen mit schwierigen Ausgangsbedingungen am Übergang Schule-Beruf. Die Vorhaben werden bundesweit durch öffentliche und freie Jugendhilfeträger und engagierte Unternehmerinnen und Unternehmer umgesetzt. Gemeinsames Ziel ist, dass jeder junge Mensch in Deutschland im Schul- und Ausbildungssystem Fuß fassen kann.

Weitere Informationen

<link http: www.bmfsfj.de bmfsfj kinder-und-jugend external-link-new-window weiteren informationen auf den seiten des>Integration und Chancen für Jugendliche

Quelle: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vom 11.04.2016

Redaktion: Nadine Heßdörfer

Back to Top