Kinder- und Jugendpsychiatrie

Zusammenstellung verschiedener Dokumente zum Krieg zwischen Russland und der Ukraine

Grafische Darstellung dreier beschriebener Seiten

Die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP) stellt verschiedene Unterlagen und Informationen zusammen.

15.03.2022

Auf der Website der DGKJP stehen unter anderem folgende Informationen und Dokumente gesammelt zur Verfügung:

  • 10 Punkte für Fachärzt/-innen der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/-innen im Angesicht des Ukraine-Russland Krieges,
  • Hilfreiche und fachlich abgesicherte Empfehlungen der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Universitätsklinikum des Saarlandes (A. Dixius, Prof. E. Möhler) für Eltern und andere Bezugspersonen von Kindern und Jugendliche mit hoher Stressbelastung und erlebten Traumata aufgrund von Krieg zur emotionalen Stabilisierung und Regulation schwieriger Gefühlslagen,
  • DGKJP-Handreichung „Fakten für Familien – Über den Krieg sprechen",
  • Literaturempfehlung: Krieg und Frieden in der Kinder- und Jugendliteratur.

Quelle: Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP) vom 11.03.2022

Redaktion: Pia Kamratzki

Back to Top