Förderung der Erziehung in der Familie

Sicherheit macht Spaß: Mobile Version der Kinderwebseite ampelini.de jetzt auch als App

Die Oberfläche der App

Die prämierte Internetseite ampelini.de, bei der sich alles um Verkehrssicherheit und Unfallprävention dreht, gibt es ab dem 22. Februar 2013 auch als kostenlose App für iPad und iPhone.

25.02.2013

Damit können Eltern ihre Kinder zwischen 3 und 8 Jahren auch unterwegs spielen lassen. Da in der Ampelini-App - wie auf der Webseite - alle Spiele per Sprache erklärt werden, sind keine Schreib- und Lesekenntnisse erforderlich.

Kindersicherheit und Unfallprävention

Die drei Hauptakteure, die Ampelinis Rocco, Gina und Grecco, bringen Kindern spielerisch sicheres Verhalten in ihrem Alltag näher. Unter anderem werden Verkehrssicherheit, Brandschutz und Gefahren zuhause und in der Freizeit thematisiert. Im Ampelini-Kino der App gibt es außerdem ein Musik-Video zum Mitsingen oder - als kleine Bewegungspause zum Mitmachen zwischen den Spielen - Aerobic mit dem Greccorobic-Video.

Keine Werbung - prämierter Jugendschutz

Die Eltern können dabei ganz beruhigt sein: Kinder lernen nicht nur spielerisch viel Wissenswertes rund um ihre Sicherheit zuhause und im Stra-ßenverkehr, die Ampelini-App ist zudem werbefrei und jedes Kind kann sofort mitspielen - ohne Angabe persönlicher Daten. Der Erfurter Netcode e.V. hat der Ampelini-Webseite des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) daher das Qualitätssiegel Erfurter Netcode verliehen.

Ausgezeichnet von Kindern für Kinder

Dass die Ampelini-Webseite nicht nur Erwachsenen, sondern auch Kindern gefällt, bewies die aus Kindern bestehende Webjury, die den Ampelinis 2011 den Goldenen Online-Spatz für die beste Webseite auf dem Deutschen Kinder-Medien-Festival verliehen hat.

Hier gibt's die Ampelinis:

App: Kann ab dem 22. Februar 2013 im App Store für iPhone, iPad oder iPod touch unter folgendem Link kostenlos heruntergeladen werden: <link http: ots.de xood1 _blank external-link-new-window externen link in neuem>ots.de/xoOd1

Online-Version: Im Internet unter <link http: www.ampelini.de _top external-link-new-window externen link in neuem>www.ampelini.de.

Offline-Version: Eine CD/DVD-Box mit den Ampelini-Spielen kann per E-Mail bei der Unfallforschung der Versicherer kostenlos bestellt werden (<link mail ein fenster zum versenden der>[email protected]).

Quelle: Unfallforschung der Versicherer vom 22.02.2013

Redaktion: Anneli Starzinger

Back to Top