Praktische Tipps

Vom Behüten bis zum Begleiten – Digitales Eltern-Coaching

Zwei Kinder machen eine Kissenschlacht, es fliegen viele Federn

Wer Kinder erzieht, erlebt ständig Gerangel um Grenzen. Warum sind sie so wichtig? Und wie können wir unseren Kindern mehr und mehr Freiraum eröffnen? Im Eltern-Coaching des Bayrischen Erziehungsratgebers beim Zentrum Bayern Familie und Soziales gibt Familienprofi Eva Schröder praktische Tipps vom Behüten bis zum Begleiten. Das Coaching findet am 10. Februar 2022 digital statt.

27.01.2022

Zum Aufwachsen von Kindern gehört das Ausloten und Überschreiten von Grenzen. Ob in der Trotzphase mit den „Nein – doch – nein“ -Attacken, dem ersten Loslösen vom Elternhaus bei Schulkindern oder Diskussionen um Ausgehzeiten und Mediennutzung bei Jugendlichen: Ein solches Verhalten ist normal und wichtig für die Entwicklung von Kindern.

Für die Eltern, aber auch für Großeltern, Patchworkmamas und -papas, kann das sehr anstrengend sein. Denn oft ist die Verunsicherung darüber groß, ob und wie Grenzen sinnvoll gesetzt werden können. Gleichzeitig bestehen nicht selten Unklarheiten, wie viele Freiräume Kinder eingeräumt bekommen müssen.

Im zweiten Web-Coaching lädt BAER, der Bayerische Erziehungsratgeber, alle Eltern, Familien, Erziehende und Interessierte deshalb zum Thema „Vertraut euren Kids! Vom Behüten zum Begleiten: Grenzen setzen & Freiräume eröffnen“ ein.

Die Eckdaten im Überblick

  • Wer? Das Web-Coaching richtet sich an alle Familien, Eltern und Erziehende. Es werden für die Erziehung und das Familienleben Lösungsstrategien, Ratschläge, Tipps und Hilfen gegeben, um Kinder und Jugendliche zu schützen, zu stärken und ihnen helfen zu können.
  • Wann? Donnerstag, den 10.02.2022 ab 20:30 Uhr.
  • Wo? Das Web-Coaching kann von allen Interessierten live verfolgt werden. Zusätzlich wird es einen Chat geben, in dem ohne Voranmeldung Fragen gestellt werden können. Eine Aufzeichnung des Web-Coachings steht im Nachhinein zur Verfügung.
  • Termin? Interessierte können sich auch einen individuellen Termin sichern.

Das gesamte Web-Coaching wird live in Gebärdensprache übersetzt.

Das Web-Coaching wird von Melissa Varlam moderiert. Sie spricht im Studio mit Eva Schröder; Bildungswissenschaftlerin (B.A.) und Mediatorin (Master of Mediation), Jugendamt Pfaffenhofen sowie ehemalige ELTERNTALK-Regionalbeauftragte

Die Erziehungsexpertin geht auf Erziehungsfragen ein. Aus einer fachlichen Perspektive zeigt sie auf:

  • Warum sind Regeln und Grenzen bei der Erziehung notwendig?
  • Welche Freiräume und Entscheidungsspielräume kann und soll ich meinem Kind in welchem Alter gewähren?
  • Wie reagiert man bei Regelverletzungen bzw. Grenzüberschreitungen?
  • Wie gehe ich mit Wut- und Trotzanfällen um?
  • Welcher Umgang mit Grenzen und Freiräumen passt zu uns als Familie? Wie bleiben wir gegenüber unserem Kind glaubwürdig?
  • Wo finden Eltern Unterstützung?

Quelle: Bayerischer Erziehungsratgeber / Zentrum Bayern Familie und Soziales (Bayerisches Landesjugendamt)

Redaktion: Silja Indolfo

Back to Top