Webangebot / -portal

www.fplusd.fr - Das deutsch-französische Sprachenportal

Auswärtiges Amt der BRD/Französisches Außenministerium

Strukturebene: Europäische Union

Vor allem an junge Leute richtet sich das gemeinsame Internetportal, das 2002 von Frankreichs Erziehungs- und Forschungsminister Luc Ferry und dem rheinland-pfälzischen Ministerpräsident Kurt Beck aus der Taufe gehoben wurde. Unter www.fplusd.fr erhält man unter anderem Informationen über die Möglichkeit des Jugendaustausches zwischen Frankreich und Deutschland und Hinweise zur Anwendung der jeweils anderen Sprache in Bildung und Beruf.

Back to Top