Anleitung / Arbeitshilfe

Sexualisierte Gewalt mittels digitaler Medien - Bildkarten

Helms, Janna & Kremer, Kerstin

Strukturebene: Bund

Das Internet ist ein (Lebens-)Raum, in dem sich Menschen bewegen und begegnen. Auch für Kinder gehören digitale Medien fest zum Leben dazu. Wenn es jedoch Unsicherheiten, Unwissenheit oder Überforderungen in Bezug auf die Nutzung digitaler Medien gibt, kann es zu Gewalt und fehlender Handlungssicherheit für Kinder und deren Bezugspersonen kommen. Das zeigen auch die Erfahrungen in der Fachberatungsstelle Violetta.

Darum ist es wichtig, dass sich sowohl Kinder als auch Erwachsene mit den Chancen und Risiken digitaler Medien auseinandersetzen – im Idealfall bevor die Kinder Smartphone, Tablet, Computer und Co. intensiv und selbstständig bzw. unbeaufsichtigt nutzen.

Die 21 Bildkarten bieten zahlreiche Anlässe, mit Kindern über die Chancen und Risiken der Mediennutzung ins Gespräch zu kommen. Das Begleitheft informiert über sexualisierte Gewalt mittels digitaler Medien und zeigt verschiedene Einsatzmöglichkeiten auf.

Das Bildkarten-Set eignet sich besonders für die Altersgruppe der Acht- bis Zwölfjährigen. Es kann zum Preis von 15,00 Euro zzgl. Versandkosten über das Bestellformular bestellt werden.

Kontakt

Fachberatungsstelle Violetta
Rotermundstr. 27
30165 Hannover

Tel.: 0511 / 85 55 54
www.violetta-hannover.de

E-Mail Adresse

[email protected]

Herausgabedatum

2022

Weitere Themen

Jugendsozialarbeit Kinder- und Jugendarbeit Kinder- und Jugendschutz
Back to Top