Broschüre

Konzept "DEMOKRATIE INTERAKTIV"

Jessica Schuch / KTK-Bundesverband

Strukturebene: Bund

Wie gelingt es, dass angehende Fachkräfte ein explizites Verständnis von ihrer Aufgabe der Demokratiebildung entwickeln? Wie kann angehenden Fachkräften die Möglichkeit gegeben werden, Demokratie auch in ihrer Ausbildung selbst zu erfahren? Wie finden angehende Fachkräfte bereits bei der Entfaltung ihrer beruflichen Rolle in eine demokratische Haltung hinein?

 

Von diesen Fragen geleitet hat der KTK-Bundesverband im Rahmen des Projektes „Demokratie in Kinderschuhen" ein Konzept für ein Demokratie-Projekt an Fachschulen und Fachakademien für Erzieher*innen entwickelt. Es trägt den Titel „DEMOKRATIE INTERAKTIV. Lebendige Formen einer demokratiefördernden Kultur miteinander entwickeln, selbst erfahren und weitergeben". Die Leitgedanken, Ziele und Umsetzungsideen sind im nun veröffentlichten Konzept zusammengefasst.

 

Das Konzept „DEMOKRATIE INTERAKTIV“ wird von September 2021 bis Dezember 2022 am Berufskolleg Marienschule Lippstadt, der Katholischen Fachschule Sancta Maria in Bruchsal und der Marienschule Limburg im Auftrag des KTK-Bundesverbandes durchgeführt. Die teilnehmenden Fachschulen erhalten eine inhaltliche Unterstützung und qualifizierte Begleitung, ihr individuelles Konzept institutionalisierter Gremienarbeit (weiter) zu entwickeln und zu erproben.

 

Auf der Seite www.ktk-bundesverband.de/unserangebotunserearbeit/projekt-demokratie-in-kinderschuhen/materialien/materialien stellt der KTK-Bundesverband diese und weitere aktuelle Publikationen aus dem Projekt "Demokratie in Kinderschuhen" zum kostenlosen Download zu Verfügung.

Kontakt

Simone Haaf
Demokratie in Kinderschuhen – Mitbestimmung und Vielfalt in katholischen Kitas
Verband Katholischer Tageseinrichtungen für Kinder (KTK) - Bundesverband e. V.
Karlstr. 40, 79104 Freiburg
www.demokratie-in-kinderschuhen.de

E-Mail Adresse

simone.haaf@caritas.de

Herausgabedatum

2022

Weitere Themen

Kindertagesbetreuung Andere Aufgaben
Back to Top