Anleitung / Arbeitshilfe

Juleica-Baustein: Klimaschutz schmeckt – nachhaltig essen. Umweltpädagogische Methoden und Materialien für die Jugendarbeit

Hessischer Jugendring e.V.

Strukturebene: Bund

Ernährung betrifft alle Menschen und ist ein zentraler Bestandteil der Kultur und des Zusammenlebens. Dabei geht es um viel mehr als um die Aufnahme von Nahrung als Treibstoff des menschlichen Organismus. Beim Essen kommen wir zusammen, tauschen und aus und nicht nur das: Was und wie wir essen, ist identitätsstiftend. Im Alltag der Jugendverbände hat das gemeinsame Essen und oft auch die gemeinsame Zubereitung von Essen eine wichtige Rolle. Ernährung hat aber noch eine weitere Dimension: Welche Lebensmittel wir verwenden, wie diese erzeugt werden und wir mit diesen umgehen, hat große Auswirkungen auf unsere Umwelt und unser Klima.

Der Juleica-Baustein unterstützt Jugendleiter(inne)n dabei, junge Menschen dafür zu sensibilisieren, dass jede/-r Einzelne mit seinen/ihren Konsumentscheidungen Einfluss auf den Erhalt der Umwelt nehmen kann und gesundes und klimafreundliches Essen Spaß macht.

Der Juleica-Baustein ist sehr praxisnah konzipiert und enthält viele Übungen und Methoden für die Arbeit mit Jugendgruppen und liefert Impulse für die nachhaltige Entwicklung des eigenen Jugendverbandes. Daneben enthält er Hintergrundinformationen, Tipps zum Weiterlesen und Vertiefungen zu verschiedenen Themenfeldern.

Der Baustein wurde gemeinsam mit der ÖKO-AG im Hessischen Jugendring (Naturschutzjugend, Naturfreundejugend, Wander-jugend, Waldjugend und BUNDjugend) konzipiert und erarbeitet.

Herausgeber

Hessischer Jugendring e.V.

Kontakt

Hessischer Jugendring e. V.
Schiersteiner Str. 31-33
65187 Wiesbaden

Ansprechpartner: David Funk
Fon: 0611 99083-18

E-Mail Adresse

[email protected]

Herausgabedatum

2021

Weitere Themen

Kinder- und Jugendarbeit
Back to Top