Verband / Interessenvertretung

Bundesverband Produktionsschulen e.V.

BVP

Strukturebene: Bund

Der Bundesverband hat sich zur Aufgabe gemacht,

  • die Bildung und Erziehung junger Menschen in Produktionsschulen zu fördern.
  • die Idee der Produktionsschule durch gezielte Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland zu verbreiten.
  • die Qualitätsstandards von Produktionsschulen festzulegen und weiterzuentwickeln.
  • die Interessen der Produktionsschulen gegenüber den Bildungs-, Sozial- und Arbeitsministerien im Bund und in den Ländern sowie gegenüber der Arbeitsverwaltung zu vertreten.
  • die Fort- und Weiterbildung der MitarbeiterInnen in Produktionsschulen zu sichern sowie den fachlichen Austausch zu realisieren.
  • die Zusammenarbeit im europäischen und internationalen Kontext zu fördern und umzusetzen.

Adresse

Annastraße 11
34119 Kassel
Deutschland

Kontakt

Telefon: 0561/ 712 68 20
E-Mail Adresse: [email protected]

Weitere Themen

Jugendsozialarbeit Hilfen zur Erziehung
Back to Top