Anleitung / Arbeitshilfe

Sprachanimation bei Online-Jugendbegegnungen

Strukturebene: Bund

Die Coronapandemie sorgt dafür, dass viele Jugendbegegnungen nicht wie geplant stattfinden können. Anstelle der realen Treffen probieren einige Träger virtuelle Treffen aus, um den Kontakt mit den Jugendlichen und den Partnerorganisationen nicht abbrechen zu lassen. Auch entwickelt sich die Idee, dass virtuelle Treffen eine gute Ergänzung zur Vor- oder Nachbereitung sein können, wenn reale Begegnungen wieder möglich sein werden.

Mit dieser Arbeitshilfe möchten wir einige Erfahrungen, die wir in den letzten Monaten sammeln konnten, interessierten Trägern zur Verfügung stellen und damit eine Anregung für Online-Sprachanimation bieten.

Herausgeber

IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Kontakt

Bettina Wissing (Redaktion, IJAB)

E-Mail Adresse

[email protected]

Herausgabedatum

16.12.2020

Weitere Themen

Kinder- und Jugendarbeit
Back to Top