Anleitung / Arbeitshilfe

Mehr Demokratie in unseren Kitas – Handreichung für ein regionales Projekt zur Demokratieförderung

Verband Katholischer Tageseinrichtungen für Kinder (KTK) - Bundesverband e.V.

Strukturebene: Bund

Demokratie fällt nicht vom Himmel. Sie muss erarbeitet und gelebt werden. Es gilt daher bereits in Kindertageseinrichtungen Demokratie erfahrbar zu machen. Mit dem Projekt Demokratie in Kinderschuhen. Mitbestimmung und Vielfalt in katholischen Kitas hat sich der KTK-Bundesverband zur Aufgabe gemacht, Kindertageseinrichtungen als Orte der gleichwertigen Vielfalt, der demokratischen Beteiligung und des gesellschaftlichen Engagements gegen Ausgrenzung und Ungleichheit weiterzuentwickeln. Leitungskräfte von Kindertageseinrichtungen im Bistum Aachen erarbeiteten sich im Rahmen eines gleichnamigen regionalen Projekts vertiefte Kenntnisse für die demokratische und vielfaltssensible Weiterentwicklung von Kindertageseinrichtungen.

Mit der digitalen Handreichung zeigt der KTK-Bundesverband anhand der Erfahrungen des Projekts im Bistum Aachen, wie Multiplikator*innen Kindertageseinrichtungen in ihrer Region darin unterstützen können, die Mitbestimmung und Teilhabe von Kindern vielfaltssensibel zu stärken und somit Demokratiebildung zu fördern. Dazu bietet die Handreichung Tipps und Beispiele, wie Multiplikator*innen ein eigenes regionales Projekt zur Demokratieförderung in Kindertageseinrichtungen planen und umsetzen können. Thematische Überblicke, weiterführende Literaturhinweise und die Kontaktdaten qualifizierter Ansprechpersonen geben weitere Anregungen.

Herausgeber

Verband Katholischer Tageseinrichtungen für Kinder (KTK) - Bundesverband e.V.

Kontakt

Simone Haaf, Projektleitung "Demokratie in Kinderschuhen – Mitbestimmung und Vielfalt in katholischen Kitas"

E-Mail Adresse

[email protected]

Herausgabedatum

2021

Weitere Themen

Kindertagesbetreuung
Back to Top