Seminar

Umsetzung der Vormundschaftsrechtsreform vor Ort – Strategieworkshop für Leitungskräfte

Strukturebene: Bund

Das Inkrafttreten der Vormundschaftsrechtsreform steht vor der Tür. Dieser Strategieworkshop richtet sich an Leitungskräfte, die mit ihrem Jugendamt noch auf dem Weg sind, Lösungen für die „neue“ Aufgabentrennung sowie die Gewinnung und Begleitung ehrenamtlicher Vormund:innen zu finden.

Nach einer rechtlichen Einordnung des § 55 Abs. 5 SGB VIII nF und den weiteren Änderungen im SGB VIII sowie deren Auswirkungen, werden Praxislösungen vorgestellt. Anschließend werden in zwei moderierten Kleingruppen Strategien für die Umsetzung vor Ort entwickelt (erforderliche Maßnahmen, konkrete nächste Schritte, Zeitschiene, Verantwortlichkeiten, potentielle Hindernisse und Lösungen). Im Fokus stehen hierbei die Aufgabentrennung, die Kooperation mit dem Allgemeinen Sozialen Dienst und die Gewinnung von ehrenamtlichen Vormund:innen.

Veranstaltungsort

online - Zoom Video Communications
Poststr. 17
69115 Heidelberg

Beginn

- 09:00 Uhr

Ende

- 12:30 Uhr

Veranstalter

Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e. V. (DIJuF)

Kontakt

Mona Rechtenwald
Telefon: 06221981866
E-Mail Adresse: rechtenwald@dijuf.de

Weitere Themen

Andere Aufgaben Kinder- und Jugendschutz
Back to Top