Seminar

„Parlament der Parlamente“ Seminar für Kinder- und Jugendparlamente aus Deutschland und Polen

Strukturebene: Europäische Union

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk organisiert gemeinsam mit dem Polnischen Jugendring (PROM), der Akademie für Kinder- und Jugendparlamente und dem Akademiestandort Sachsen das Seminar „Parlament der Parlamente“ für rund 50 Vertreter*innen von Kinder- und Jugendparlamenten. Die Veranstaltung findet vom 16. bis 19. September 2022 dem Rabryka-Gelände in Görlitz statt.

Das dreitägige Seminar gibt die Möglichkeit:

  • andere Kinder- und Jugendparlamente (KiJuPas) aus deutschen und polnischen Städten kennenzulernen
  • eigene Ideen und Aktionen vorzustellen
  • sich über die Aufgaben und Möglichkeiten von KiJuPas auszutauschen,
  • dank eines Workshops zu üben, wie man vor einer Gruppe sicher auftritt und frei spricht und
  • gemeinsam Aktionen und deutsch-polnische Projekte rund um den Klimaschutz zu planen

Teilnehmen können aktive Mitglieder deutscher und polnischer Kinder- und Jugendparlamente im Alter zwischen 14–26 Jahren sowie ihre Mentor*innen. Pro KiJuPa können zwei Mitglieder und ein*e Betreuer*in teilnehmen.

Das Seminar wird deutsch-polnisch gedolmetscht, so dass keine Fremdsprachenkenntnisse notwendig sind.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sich auf der Website des Deutsch-Polnischen Jugendwerks. Über diese läuft auch die Anmeldung. Anmeldeschluss ist der 25. Juli 2022.

Downloads

Veranstaltungsort

Conrad-Schiedt-Str. 23
02826 Görlitz

Beginn

Ende

Veranstalter

Deutsch-Polnisches Jugendwerk | Polnischer Jugendring | Akademie für Kinder- und Jugendparlamente | Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V.

Kontakt

Maria Albers
E-Mail Adresse: [email protected]

Weitere Themen

Kinder- und Jugendarbeit
Back to Top