Tagung

Pädagogische Interaktion zwischen Materialität und Digitalität

Strukturebene: Bund

Heute wachsen Kinder in materielle wie digitale Welten hinein, die einander zunehmend durchdringen.

Wir beleuchten dieses Spannungsfeld aus theoretischer wie praktischer Perspektive und fragen nach den Auswirkungen auf die Beziehung zwischen Kind und Fachkraft.

Sollen pädagogische Fachkräfte Kinder bei ihren frühen digitalen Medienerfahrungen unterstützen und ihnen im pädagogischen Alltag einen Raum geben?

Welche Fragestellungen ergeben sich daraus für pädagogische Konzeptionen und für die pädagogische Interaktion im Alltag? Individuelle Medienkompetenz wie auch die Einbindung in das pädagogische Konzept des Teams sind wichtige Voraussetzungen. Wir werfen in diesem Zusammenhang einen kritischen Blick auf die Vielzahl der digitalen Projekte, Angebote und Einsatzmöglichkeiten.

In Vorträgen, Workshops und persönlichen Gesprächen entsteht Raum für einen kritischen Diskurs.

Veranstaltungsort

Fachhochschule Erfurt
Altonaer Straße 25
99085 Erfurt

Beginn

- 12:00 Uhr

Ende

- 16:00 Uhr

Veranstalter

Pestalozzi-Fröbel-Verband e.V.

Kontakt

Monique Mahlendorf
Telefon: 030-23639000
E-Mail Adresse: pfv@pfv.info

Weitere Themen

Kindertagesbetreuung
Back to Top