Workshop

„Kinderrechte – (K)ein Thema für die Familienbildung?!“

Strukturebene: Bund

Seit 1989 sind die Rechte von Kindern verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention verankert. Es geht um Schutz-, Förder- und Beteiligungsrechte. In Deutschland ist die UN-KRK vor 30 Jahren in Kraft getreten. Doch wie sieht es in der Praxis aus? Nach einem Blick auf die landesweite Umsetzung wollen wir in dieser Veranstaltung den Fokus auf Familienbildungseinrichtungen richten. Sind uns die Kinderrechte präsent? Wo und wie sind sie in der Konzeption und im Leitbild verankert? Wie viel Handlungsbedarf und wie viele Realisierungsschritte werden zur Umsetzung (noch) benötigt? In diesem Workshop wollen wir besonders die Beteiligungsrechte und die Kinderrechte in der Digitalen Welt in den Blick nehmen.

Veranstaltungsort

Auguststraße 80
ONLINE Meeting

Online als Webinar verfügbar

Beginn

- 10:00 Uhr

Ende

- 13:00 Uhr

Veranstalter

Forum Familienbildung, eaf

Kontakt

Ulrike Stephan
E-Mail Adresse: [email protected]

Weitere Themen

Andere Aufgaben
Back to Top