Sonstige

Deutsch-Türkischer Fachkräfteaustausch "Psychische Gesundheit junger Menschen"

Strukturebene: Bund

Die Corona-Pandemie hat ein Thema in den Vordergrund treten lassen, das für die Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe eigentlich schon immer präsent war: Die psychische Gesundheit junger Menschen. Seit jeher ist das Jugendalter auch eine Zeit der Unsicherheiten und persönlichen Krisen. Die Beratung und Unterstützung gefährderter und besonders verletzlicher Kinder und Jugendlicher gehört schon immer zu den zentralen Aufgaben der Kinder- und Jugendhilfe. Ziel des Programms ist zum einen der deutsch-türkische Austausch zwischen Beschäftigten im Jugendbereich. Zum anderen dient das Programm einer vertieften Auseinandersetzung mit dem Thema psychische Gesundheit junger Menschen.

Veranstaltungsort

Wird noch bekannt gegeben 0
06000 Ankara
Türkei

Beginn

Ende

Veranstalter

IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Kontakt

Christiane Reinholz-Asolli
Telefon: 02289506112
E-Mail Adresse: [email protected]

Weitere Themen

Andere Aufgaben
Back to Top