Sozialarbeiter/-in (m/w/d)

Die Landeshauptstadt Hannover sucht eine*n Sozialarbeiter*in für das Jugendcafé im Stadtteilzentrum KroKuS.

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit mit wöchentlich 39 Stunden zu besetzen und ist Teilzeit geeignet. Wir kommen gerne mit Ihnen über praktikable Arbeitszeitmodelle ins Gespräch.

Der Dienst ist insbesondere in den Nachmittags- und frühen Abendstunden zu leisten. Die punktuelle Durchführung von Projekten an den Wochenenden ist erforderlich (s. u.).

Schwerpunkt der Arbeit ist das Jugendcafé im Stadtteilzentrum, welches sich durch Regelmäßigkeit im Angebot und durch niedrigschwellige Erreichbarkeit auszeichnet. Die Räume ste-hen den Jugendlichen zur Verfügung. Offene-Tür-Arbeit, Gruppenangebote, Projekte, Bera-tung und Betreuung bilden den Rahmen für präventive soziale Arbeit. Das Hauptarbeitsfeld ist fachlich dem Bereich Kinder- und Jugendarbeit des Fachbereichs Jugend und Familie zugeordnet.

Das Stadtteilzentrum KroKuS ist eine fachbereichs- und dezernatsübergreifende Einrichtung der Landeshauptstadt Hannover. Stadtteilkultur, Bibliothek, Gemeinwesen- und Familienar-beit arbeiten in einem interdisziplinären Team zusammen. Das KroKuS-Team entwickelt basierend auf den Bedürfnissen im Stadtteil und den Schwerpunkten der LHH neue Ansätze im sozialen und kulturellen Bereich und koordiniert die Umsetzung im Bezirk Kirchrode, Bemero-de und Wülferode.

Die Zielsetzung der Arbeit der Jugendzentren orientiert sich am ganzheitlichen Anspruch der Kinder- und Jugendarbeit als übergreifendes Prinzip. Offene Kinder- und Jugendarbeit macht sich zum Anwalt der Kinder und Jugendlichen, greift deren Interessen auf und vertritt diese auf gesellschaftlicher und politischer Ebene. Über die Anwaltsrolle hinaus möchte sie Kinder und Jugendliche befähigen, sich selbst aktiv in die Gesellschaft einzubringen und diese nach ihren Interessen und Bedürfnissen zu gestalten.

Qualifikation

Voraussetzung für eine Stellenbesetzung ist die staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter*in bzw. als Sozialpädagog*in.

Vergütungsrahmen

Die Bewertung richtet sich nach Entgeltgruppe S 12 TVöD (BXXIV Anlage I – Entgeltordnung (VKA)).

Arbeitgeber

Jugendcafé im Stadtteilzentrum KrokuS

Antrittstermin

Zeitraum

bis

Ende der Bewerbungsfrist

Kontakt

Joachimstraße 8
30159 Hannover

E-Mail Adresse: [email protected]

Ansprechpartner: Herr Anolke

In Kooperation mit:

www.stellenausschreibungen-hannover.de

Back to Top