Erzieher/-in (m/w/d)

  • Lust auf Veränderung? Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 h/Woche) unbefristet: Begleitung und Unterstützung der Kinder im Alltag 
  • Umsetzung der Hilfepläne in Kooperation mit den Beteiligten
  • Zusammenarbeit mit den Familien, Elternarbeit, Einbeziehung von Zugehörigen und Peer-Groups
  • Innewohnen im Wechsel
  • Freizeit- und Feriengestaltung, Kooperation mit Schulen und weiteren psychosozialen Einrichtungen

Qualifikation

  • Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher
  • nach Möglichkeit berufliche Vorerfahrungen in der stationären Jugendhilfe
  • Bereitschaft, sich auf intensive Beziehungsarbeit einzulassen
  • Fähigkeit, die unterschiedlichen Bedürfnisse und Anforderungen der Altersgruppen zu integrieren
  • Kooperationsfähigkeit im Team bei gleichzeitig sehr eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Engagement, Verlässlichkeit und Verantwortlichkeit bei der Gestaltung des Lebensumfeldes der Bewohnerinnen und Bewohner

Vergütungsrahmen

  • Attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • 30 Tage Urlaub
  • Kinderzuschläge (€ 88,35 monatlich pro Kind bei Vollzeit) und vermögenswirksame Leistungen
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung
  • bevorzugte Behandlung bei der Vergabe von freien EJF-Kitaplätzen
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Vorsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern, Fahrrad-Leasing
  • ein interessanter, vielseitiger Arbeitsplatz mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • gute planmäßige Einarbeitung, fachliche Begleitung durch Bereichsleitung und externe Supervision

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Ellen Vogt, Bereichsleiterin, unter der Rufnummer (030) 790 980 36 gern zur Verfügung.

Arbeitgeber

EJF gAG Kinder- und Jugendhilfeverbund Süd
Schmidt-Ott-Straße
12165 Berlin

Antrittstermin

Zeitraum

bis

Ende der Bewerbungsfrist

Kontakt

Königsberger Str. 28
12207 Berlin

E-Mail Adresse: [email protected]
Telefon: 030768842069

Ansprechpartner: Astrid Schröter

In Kooperation mit:

https://short.sg/j/19501556

Back to Top