Sozialpädagoge/-pädagogin bzw. Sozialarbeiter/-in (m/w/d)

Die Katholische Jugendagentur Köln gGmbH, kurz KJA Köln, ist ein moderner, gemeinnütziger und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Wir sind aktiv in der Stadt Köln und im Rhein-Erft-Kreis. Die KJA Köln will, ganz im Sinne des kirchlichen Auftrags, jungen Menschen zukunftsorientierte Lebensperspektiven aufzeigen und sie bei der Gestaltung ihres Lebens individuell unterstützen. Wir engagieren uns in unterschiedlichen Feldern der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, der Jugendsozialarbeit, des Jugendwohnens, der Jugendhilfe in Schule und in Feldern der Jugendpastoral und Jugendverbandsarbeit.

Zur Nachbesetzung im Fachbereich Jugendsozialarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n

Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in in der Schulsozialarbeit (m/w/d)

Einsatzort: Montessori-Grundschule in Köln-Mülheim/Höhenberg

Umfang: 39 Stunden

Zeitraum: die Stelle ist unbefristet

Ihre Aufgabe

Die Tätigkeitsfelder der Schulsozialarbeit ergeben sich u. a. aus dem Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule. Arbeitsbereiche sind u.a.:

  • Einzelfallarbeit mit Kindern innerhalb und außerhalb von Familien und Schule sowie akute Krisenintervention
  • Kooperation mit den Lehrkräften und den Mitarbeiter*innen der OGS der Schule
  • Einbeziehung des familiären, schulischen und sozialen Umfeldes
  • Vernetzung mit Angeboten von außerschulischen Partner*innen, wie z.B. dem allgemeinen sozialen Dienst, beratende Dienste, Ämtern oder Freizeiteinrichtungen
  • thematische soziale Gruppenarbeit mit Kindern und Jugendlichen, sowohl kurz- als auch langfristig angelegt
  • Familienarbeit, Elternarbeit und Eltern-Kind-Angebote
  • Projektarbeiten (z.B. Anti-Gewalt-Training, Erlebnispädagogik...)

Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/B.A.) der Sozialpäd./-arbeit oder Pädagogik
  • Fachkompetenz und entsprechende Erfahrung mit verhaltensauffälligen Kindern auf den Gebieten der Sozialpädagogik/Sozialarbeit, in der Gruppenarbeit und in der Einzelfallhilfe
  • Persönliche und soziale Kompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Positive Grundeinstellung zur kath. Kirche

Vergütungsrahmen

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit, die selbstständiges und eigenverantwortliches berufliches Handeln ermöglicht
  • fundierte Einarbeitung und die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung
  • tarifliche Vergütung, Weihnachtsgeld und Leistungszulage
  • Betriebsrente und die Möglichkeit des Erwerbs eines Job-Tickets

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 50240-4-1 mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen – gerne auch per E-Mail – oder online unter starkestellen.de/kja-koeln bis spätestens zum 06.09.2022 an:

Katholische Jugendagentur Köln gGmbH
Herrn Andreas Hildebrand, Fachbereichsleitung
An St. Elisabeth 5, 51103 Köln

Vorabauskünfte unter der Rufnummer 0221 / 47452550

oder per Mail an: andreas.hildebrand@kja.de

Bitte beachten Sie, dass wir schriftlich eingereichte Bewerbungen nicht zurücksenden.

Arbeitgeber

Montessori Grundschule
Ferdinandstraße 43
51063 Köln

Antrittstermin

Ende der Bewerbungsfrist

Kontakt

An St. Elisabeth 5
51103 Köln

E-Mail Adresse: andreas.hildebrand@kja.de

Ansprechpartner: Herrn Andreas Hildebrand

In Kooperation mit:

https://starkestellen.de/stellen/kja-koeln/sozialpaedagogin-sozialarbeiterin-in-der-schulsozialarbeit-m-w-d-3/

Back to Top