Kinder- und Jugendarbeit

Quality4Children - Qualität zum Wohl des Kindes

Quality4Children ist ein langfristiges Projekt auf europäischer Ebene, das an der Entwicklung von Qualitätsstandards in der Fremdunterbringung arbeitet.

Strukturebene: Europäische Union

Europa wächst nicht nur politisch und wirtschaftlich immer stärker zusammen: Auch zur Bewältigung sozialer Herausforderungen braucht es zunehmend gesamteuropäische Initiativen. Eine solche Initiative ist „Quality4Children“: Sie beschäftigt sich mit der Verbesserung der Entwicklungschancen von Kindern und Jugendlichen, die aus verschiedenen Gründen nicht in ihren Herkunftsfamilien aufwachsen können und aufgrund einer behördlichen Intervention in Fremdunterbringung kommen. Quality4Children hat sich zum Ziel gesetzt, Qualitätsstandards für die Betreuung dieser Kindern und Jugendlichen zu formulieren. Basierend auf der Sammlung von Good Practices und unter Einbeziehung von Betreuungspersonen, Angehörigen der Kinder und Jugendlichen und nicht zuletzt der Kinder und Jugendlichen selbst soll ein Handlungsrahmen für alle in diesem Feld tätigen Organisationen und Einrichtungen abgebildet werden. Drei Organisationen – SOS-Kinderdorf, FICE (Fédération Internationale de Communautés Educatives - Der internationale Fachverband für erzieherische Hilfen), IFCO (International Foster Care Organisation - Die internationale Organisation für Pflegeunterbringung) – arbeiten an der Umsetzung dieses Projekts.

"Quality4Children" widmet sich der Entwicklung von Qualitätsstandards in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen außerhalb ihrer Herkunftsfamilie.

Adresse

Hermann-Gmeiner-Str. 51
6021 Innsbruck

Kontakt

Telefon: +43-512-3316-0
E-Mail Adresse: [email protected]

Projektträger

SOS-Kinderdorf Hermann-Gmeiner-Akademie

Kooperationspartner

Fédération Internationale de Communautés Educatives (FICE), International Foster Care Organisation (IFCO)

Weitere Themen

Kinder- und Jugendarbeit Kindertagesbetreuung
Back to Top