Kinder- und Jugendarbeit

Kalinka im Netz

Internet-Schulung für jugendliche Aussiedlerinnen

Strukturebene: Bayern

Die teilnehmenden Mädchen erhalten an drei Seminartagen grundlegende Informationen zur Bedienung des Computers und über den Umgang mit dem Internet. Zwischen den Seminartagen liegen jeweils zwei Wochen. Für diese Zeit bekommen die Mädchen eine Hausaufgabe, passend zum Gelernten. Während der gesamten Projektlaufzeit können die Mädchen die Möglichkeit nutzen, die Internet-Cafés während der Öffnungszeiten kostenlos zu besuchen.

 

 

Ansprechpartnerin:

Monika Schmidt

Tel.: 09181 9434

Digitale Chancengleichheit für jugendliche Aussiedlerinnen

Adresse

Hofplan 11
92318 Neumarkt i.d.OPf

Kontakt

Telefon: 09181 9434
E-Mail Adresse: [email protected]

Projektträger

CJD-Internetcafé femiNet

Kooperationspartner

femiNet Neumarkt und FaN-Clik Sulzbach-Rosenberg

Weitere Themen

Kinder- und Jugendarbeit
Back to Top