Broschüre

WISSEN TO GO! - Tipps und Informationen für Jugendleiter/-innen: Selbstverletzendes Verhalten bei Kindern und Jugendlichen

Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NW e.V.

Strukturebene: Bund

Den Start der Reihe WISSEN TO GO! macht die Ausgabe zum Thema „Selbstverletzendes Verhalten bei Kindern und Jugendlichen“. In diesem Flyer werden typische Verhaltensweisen und deren Folgen beschrieben sowie Tipps zur Krisenintervention gegeben.

In der Broschürenreihe WISSEN TO GO! werden Tipps und Informationen zu verschiedenen Themen des Kinder- und Jugendschutzes praxisnah und kompakt zusammengefasst. Herausgegeben wird diese Reihe vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend Landesverband NRW e.V. und der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NW e.V.

„Ich bräuchte ja nur das Nötigste, ganz kompakt“, „ein paar Basisinformationen auf einen Blick“, so lauten oftmals die Wünsche der Leiter/-innen von Kinder- und Jugendgruppen bei Präventionsveranstaltungen oder anderen Fortbildungen. Mit dem neuen Format wird diesem Anliegen entsprochen. Die gefalteten Din-A-4-Flyer bieten Basiswissen zu Jugendschutzthemen, wichtige Kontaktadressen und vor allem konkrete Tipps für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, kurz zusammengefasst in einem übersichtlichen Ampelsystem. So können haupt- und ehrenamtliche Fachkräfte sich im Bedarfsfall schnell informieren, wie etwa ein bestimmtes Verhalten einzuschätzen ist und welche Handlungsschritte ratsam wären.

„Wissen to go“ wird in 5er-Packs zu einem Preis von 1,- Euro (zuzüglich Versandkosten) abgegeben.

Herausgeber

Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NW e.V.

Kontakt

Bestellungen an: Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NW e.V.

E-Mail Adresse

[email protected]

Herausgabedatum

2016

Weitere Themen

Kinder- und Jugendschutz
Back to Top