Broschüre

Uneingeschränkte Rechte für junge Flüchtlinge

Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NW e.V., Aktionsgemeinschaft Jugend Flüchtlinge in NRW

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Die Rechte der Kinder sind für die Freie Wohlfahrtspflege in NRW unteilbar. Dies ist die Grundhaltung, mit der in diesem Impulspapier gemeinsam mit 16 Landesorganisationen der Zivilgesellschaft auf den weiteren Handlungsbedarf hingewiesen wird.

Herausgeber

Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NW e.V.

Kontakt

Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NW e.V.

E-Mail Adresse

[email protected]

Herausgabedatum

2014

Back to Top