Bericht / Dokumentation

Mädchen helfen Mädchen. Abschlussbericht über das pro familia-Projekt

PRO FAMILIA Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.V.

Strukturebene: Bund

Nach erfolgreicher Beendigung des Pilotprojektes "Mädchen für Mädchen", welches im Rahmen eines "Mädchentelefones" in den Jahren 2000 bis 2003 Mädchen in der Beratung zu Themen wie Liebe, Freundschaft, Partnerschaft, Sexualität und Verhütung geschult hat, liegt nun eine ausführliche Beschreibung des Projektverlaufes vor. Neben den allgemeinen Kriterien der Ausbildung kommen auch die Mädchen selbst zu Wort (und Bild) und es zeigt sich, dass nicht nur den ratsuchenden jungen Frauen in vielen Lebensfragen weitergefholfen werden konnte, sondern dass die Beratenden selbst ebenfalls in ihrer persönlichen und beruflichen Orientierung bestärkt wurden.

 

Nähere Informationen bei: Pro Familia, Beratungsstelle Bonn, Poppelsdorfer Allee 15, 53115 Bonn, Tel.: 0228 2422243

Herausgeber

PRO FAMILIA Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.V.

Herausgabedatum

2004

Weitere Themen

Kinder- und Jugendarbeit
Back to Top