ISA Jahrbuch zur Sozialen Arbeit 2010

Institut für soziale Arbeit e.V.

Strukturebene: Bund

Das neue ISA Jahrbuch zur Sozialen Arbeit 2010 ist Anfang Dezember erschienen. Das ISA Jahrbuch 2010 folgt der Tradition, der Leserin/dem Leser Einblicke in jene Felder der Sozialen Arbeit zu geben, mit denen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ISA im zu Ende gehenden Jahr beschäftigt haben. Schwerpunkte waren u. a. die Themen Kinderschutz, Frühe Hilfen und Evaluationen im Bereich Ganztag. Zudem finden sich Beiträge zu aktuellen Themen der Kinder- und Jugendhilfe, wie z. B. Gesundheitsförderung und gesundheitsbezogene Prävention sowie

Hilfen zur Erziehung in Nordrhein-Westfalen und Perspektiven der Jugendhilfeplanung in Nordrhein-Westfalen. Darüber hinaus dokumentiert das Jahrbuch auch den Fachkongress des ISA im September dieses Jahres mit

dem Titel „ Jugendhilfe in Bewegung – 20 Jahre Kinder- und Jugendhilfegesetz“. Die Vorträge der eingeladenen Redner finden Sie als Aufsätze in dieser Publikation.

 

Waxmann Verlag, 260 Seiten, 9,90 €, ISBN 978-3-8309-2442-5

Herausgeber

Institut für soziale Arbeit e.V.

Herausgabedatum

2010

Weitere Themen

Kinder- und Jugendarbeit Förderung der Erziehung in der Familie Hilfen zur Erziehung Andere Aufgaben
Back to Top