Anleitung / Arbeitshilfe

Fruchtig fit - machen Sie mit

Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Strukturebene: Baden-Württemberg

Die EU stellt den Mitgliedsstaaten jährlich 90 Millionen Euro zur Kofinanzierung von Obst- und Gemüselieferungen an vorschulische und schulische Einrichtungen zur Verfügung. Baden-Württemberg beteiligt sich an dem Schulfruchtprogramm, das zum Ziel hat, Kinder möglichst früh an ein gesundheitsförderndes Ernährungsverhalten heranzuführen und zu vermitteln, dass Obst und Gemüse nicht nur gesund ist sondern auch lecker schmeckt. Neben diesem direkten Effekt soll mit dem Programm auch dem rückläufigen Obst- und Gemüseverzehr entgegengewirkt werden.

Baden-Württemberg nutzt die Chancen, die das Programm bietet. Unter Federführung des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz wurden die Voraussetzungen für die Programmdurchführung geschaffen. Das Land ruft Schulen, Kindertagesstätten und Sponsoren auf, sich am Programm zu beteiligen.

Die Broschüre "Fruchtig fit - machen Sie mit" informiert kompakt über die Ziele des Programms.

Back to Top