Familienbildung als Angebot der Jugendhilfe – Rechtliche Grundlagen, Familiale Problemlagen, Innovation

Bundesarbeitsgemeinschaft Familienbildung und Beratung e.V.

Strukturebene: Bund

Wie präventiv die Angebote der Familienbildung wirken und wie wichtig sie deshalb für die Kinder und –Jugendhilfe sind, beschreibt der Band „Familienbildung als Angebot der Jugendhilfe – Rechtliche Grundlagen, Familiale Problemlagen, Innovation.“

 

In dem knapp 200 Seiten umfassenden Buch von Rudolf Pettinger und Heribert Rollik wurden zahlreiche Fachbeiträge zusammen geführt. Eine breite Palette von Themen beschreibt die veränderten Rahmenbedingungen, unter denen sich Familien heute gründen und wie die Angebote der Familienbildung darauf reagieren.

 

Der Band kann gegen eine Schutzgebühr von 5 Euro bei der Bundesarbeitsgemeinschaft erworben werden.

Herausgeber

Bundesarbeitsgemeinschaft Familienbildung und Beratung e.V.

Herausgabedatum

2008

Back to Top