Fachliche Empfehlungen zur Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Jugendstrafvollzug

Bayerisches Landesjugendamt beim Zentrum Bayern Familie und Soziales

Strukturebene: Bayern

Die Handlungsempfehlungen beschreiben standardisierte Verfahrensabläufe, die ein gelingendes Miteinander von Jugendhilfe und Jugendstrafvollzug ermöglichen sollen. Dazu dienen u.a. die Darstellung der gesetzlichen Arbeitsgrundlagen, sowie deren Ausführungsbestimmungen und die Interpretation fachlich-qualitativer Standards.

 

Überall dort, wo die Aufgaben der Jugendhilfe von Trägern der freien Straffälligenhilfe übernommen werden, gelten die Empfehlungen entsprechend.

Back to Top