Bericht / Dokumentation

Berufsorientierung junger Frauen im Wandel. Gesamtbericht zur Durchführung von 400 halbstandardisierten Interviews mit Auszubildenden im ersten Ausbildungsjahr in ausgewählten Ausbildungsberufen.

Bundesinstitut für Berufsbildung / Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.

Strukturebene: Bund

Das Projekt „Berufsorientierung junger Frauen im Wandel“ des Bundesinstituts für Berufsbildung fragt nach traditionellen und modernen geschlechtstypisierenden Mustern in der Berufsorientierung junger Frauen und junger Männer selbst und in Materialien, die zur Berufsorientierung junger Menschen entwickelt worden sind und eingesetzt werden. Ziel des Forschungsprojekts ist es, die Präsentation von Berufen und Berufswelt unter dem Blickwinkel geschlechtsbezogener Bilder und Botschaften zu untersuchen und schließlich mit den Beteiligten an der Berufsorientierung Empfehlungen für Gender-Standards zu formulieren.

Herausgeber

Europäische Kommission - Generaldirektorat für Bildung und Kultur - Abteilung Jugend

Kontakt

Fon: +49 521 106-73 22 / Fax: +49 521 106-7171 / Mail: [email protected]

Herausgabedatum

29.07.2010

Weitere Themen

Jugendsozialarbeit
Back to Top