Anleitung / Arbeitshilfe

Bahn frei für Rollis! Arbeitsmappe zum Thema "Körperliche Behinderung"

Fischer, Christine

Strukturebene: Bund

Bahn frei für Rollis! ist eine Materialienmappe mit 68 Kopiervorlagen sowie einer 88-seitigen Broschüre mit Hintergrundinformationen, didaktischen Anregungen und einem ausführlichen, kommentierten Medienverzeichnis (Videos, Sach-, & Jugendbücher, Biografien, Lehrmittel).

 

Wer ist wirklich behindert? Was ist normal?

Nichts macht uns hässlicher als der Zwang, einer vorgegebenen Norm und Form entsprechen zu müssen.

Mitleid, Verunsicherung, Abwehr, Hilflosigkeit - das können Gefühle sein, die Begegnungen mit Behinderten auslösen. Solche Gefühle hinterfragen, den Gründen nachgehen, Behinderte ansehen, auf sie zugehen, ihnen zuhören, mit ihnen reden, etwas gemeinsam tun - das können Handlungsmöglichkeiten sein. Dazu möchte "Bahn frei für Rollis!" anregen.

 

Weitere Informationen sind bei der Autorin erhältlich ([email protected]) oder im jago verlag + buchhandlung: Miriam Mayer, Im Boden 331, 5063 Wölflinswil, Schweiz, Tel. 062 877 14 53, Fax 062 877 16 73, E-Mail: [email protected]

Back to Top