Broschüre

Armen eine Stimme geben

Freie Wohlfahrtspflege NRW

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Die Schrift wurde als Beitrag der Freien Wohlfahrtspflege NRW zum Europäischen Jahr gegen Armut und soziale

Ausgrenzung in überarbeiteter Form vorgelegt. Es wird verdeutlicht, was sich für die Menschen, die in Armut leben, tatsächlich in den letzten Jahren verändert hat. Gerade die anonymisierten Fallbeispiele vermitteln Innenansichten von Betroffenen sowie Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern. Es entsteht ein lebendiger Einblick in Armut und Ausgrenzung heute, der dazu anregt, gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Ein Kapitel über das Europäische

Jahr gegen Armut und soziale Ausgrenzung zeigt die Hintergründe, Ziele, Grenzen und Möglichkeiten für diese

Jahreskampagne auf.

Herausgeber

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Herausgabedatum

03/2010

Weitere Themen

Kinder- und Jugendarbeit Jugendsozialarbeit Förderung der Erziehung in der Familie
Back to Top