Broschüre

Arbeitshilfe: Peer Education in der politischen Jugendbildung

Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V.

Strukturebene: Bund

Die Arbeitshilfe „Auf Augenhöhe: Peer Education in der politischen Jugendbildung“ - herausgegeben vom Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten (AdB) - wendet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, die Teamerinnen und Teamer für die Arbeit mit Peers ausbilden wollen. In dieser Broschüre werden die positiven Erfahrungen der Jugendbildungsreferentinnen im Arbeitsschwerpunkt „Partizipation und Demokratie in und mit der Schule“ im Programm Politische Jugendbildung im AdB (2011–2016) reflektiert. Die in den Einrichtungen erfolgreich genutzten Methoden zur Peer Education in der politischen Bildung finden sich darin in einer praktischen Zusammenstellung. Die Methoden sind so ausgewählt, dass sie sowohl für die Qualifizierung der Peers geeignet sind als auch von diesen selbst später in ihrer Arbeit angewandt werden können.

Zwei der zentralen Prinzipien außerschulischer politischer Jugendbildung sind Stärkenorientierung und Partizipation: Die Angebote setzen an den Interessen und Stärken der Jugendlichen an und sind so offen gestaltet, dass die Jugendlichen sich mit ihren Fähigkeiten aktiv einbringen können. Diese beiden Prinzipien finden sich auf ganz besondere Weise im Konzept der Peer Education wieder: Jugendliche werden zu Expertinnen und Experten ihrer eigenen Anliegen, sie werden in die Lage versetzt, ihre Kenntnisse und Erfahrungen innerhalb ihrer Peergroup weiterzugeben. Dies schafft besondere, nachhaltige Bildungserfahrungen von Selbstwirksamkeit, Anerkennung und Bestätigung.

Die vier Autorinnen geben einen sehr anschaulichen Einblick in ihre Arbeit und ermutigen dazu, junge Menschen zu Koproduzenten ihrer politischen Bildung zu machen.

Die Publikation steht als Download zur Verfügung. Die Print-Version kann auch gegen eine Schutzgebühr von 5 EUR (inkl. Versand) in der AdB-Geschäftsstelle bestellt werden.

Herausgeber

Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V.

Kontakt

Geschäftsstelle

E-Mail Adresse

[email protected]

Herausgabedatum

2016

Lizenz

INT 3.0 – Namensnennung CC BY 3.0

Weitere Themen

Kinder- und Jugendarbeit
Back to Top