Bericht / Dokumentation

Ankommen nach der Flucht Die Sicht begleiteter und unbegleiteter junger Geflüchteter auf ihre Lebenslagen in Deutschland

Deutsches Jugendinstitut e.V. (Hg); Autorinnen: Claudia Lechner, Anna Huber

Strukturebene: Bund

Junge Geflüchtete sind hoch motiviert, nehmen aber viele Hürden wahr. Sie wünschen sich Normalität und Akzeptanz, fehlende Informationen erschweren jedoch ihre Teilhabe. Diese und andere Erkenntnisse liefert eine Befragung von begleiteten und unbegleiteten Geflüchteten durch das Deutsche Jugendinstitut. Die Längsschnittstudie nimmt die Lebenslagen und Perspektiven der jungen Menschen in den Blick.

Kontakt

Deutsches Jugendinstitut e.V./Claudia Lechner

E-Mail Adresse

[email protected]

Herausgabedatum

2017

Weitere Themen

Kinder- und Jugendarbeit Andere Aufgaben Hilfen zur Erziehung
Back to Top