Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe

Stiftung Diakonie-Sozialwerk Lausitz

dsw-lausitz

Strukturebene: Brandenburg

Zur Stiftung Diakonie-Sozialwerk Lausitz gehören elf Einrichtungen der ambulanten und stationären Alten-, Behinderten-, Kinder- und Jugendhilfe und des Gewaltschutzes in Sachsen und Südbrandenburg. Hauptsitz und die Verwaltung befinden sich in Görlitz. Außer einer Kindertagesstätte, die neu in die "Stiftungsfamilie" aufgenommen wurden, sind alle Bereiche erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert und rezertifiziert. Die Stiftung gehörte in den Jahren 2008 und 2009 zu den Preisträgern des bundesweiten Rankings "Beste Arbeitgeber im Gesundheitswesen".

Unsere geistliche und ideelle Heimat sind die Evangelische Kirche und die große Familie der "Diakonie".

 

Unsere Kinder- und Jugenhdilfeeinrichtungen sind eng miteiander vernetzt. Professionelles Qualitätsmanagement und eine hohe Qualifizierung unserer MitarbeiterInnen sind Grundpfeiler unserer Arbeit. Wir bieten ein breites Spektrum differenzierter Formen der Hilfe für Kinder und Jugendliche in folgenden Einrichtungen:

  • Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Janusz-Korczak-Heim in Görlitz
  • Kinderheim Pfarrer-Dinter-Haus in Dresden
  • Kinderheim Nesthäkchen in Hoyerswerda
  • Kindertagesstätte und -hort Nesthäkchen in Hoyerswerda
  • Kindertagesstätte und -hort Nesthäkchen in Kroppen/Süd-Brandenburg
  • Altenhilfe (stationäre Plätze und betreutes Wohnen)
  • Behindertenhilfe (Wohnstätten, betreute Wohngemeinschaften und ambulante Betreuung)
  • Kinder- und Jugendhilfe (Kinderheime, Kindertagesstätten, -krippe und -hort)
  • Gewaltschutz (Frauenschutzeinrichtung)

Adresse

Mühlweg 6
02826 Görlitz
Deutschland

Kontakt

Telefon: 0 35 81 - 38 75-0
E-Mail Adresse: [email protected]

Weitere Themen

Förderung der Erziehung in der Familie Kindertagesbetreuung Hilfen zur Erziehung
Back to Top