Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe

Partnership International e.V.

PI

Strukturebene: Bund

Partnership International e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für internationale Begegnungen und Austauschprogramme. Er wurde von ehemaligen Fulbright Stipendiaten in den 60er Jahren ins Leben gerufen.

 

Seit über 40 Jahren bietet Partnership International Austauschprogramme für junge Menschen an, vornehmlich in den Vereinigten Staaten von Amerika. Seit jüngerer Zeit werden auch Programme im benachbarten europäischen Ausland und in Neuseeland angeboten. Dadurch haben junge Menschen die Möglichkeit, weitreichende Einblicke in andere Kulturen zu gewinnen, unterschiedliche Schulsysteme kennen zu lernen und aktiv am Familienleben ihrer Gasteltern teilzunehmen. So sammeln sie wichtige Erfahrungen, die für den privaten und beruflichen Werdegang bestimmend und die für die Entwicklung einer weltoffenen Persönlichkeit unverzichtbar sind. Ziel des Vereins ist es, dass die Jugendlichen durch das Kennenlernen eines neuen soziokulturellen Umfeldes ihre eigenen Wertvorstellungen mit denen anderer Menschen vergleichen und sich offener und toleranter mit den Problemen unserer Zeit auseinandersetzen.

 

Partnership International e.V. ist Mitglied des Weltschulleiterverbandes »International Confederation of Principals« (ICP), des »Council on Standards for International Educational Travel« (CSIET), der »Southern Conference on Language Teaching« (SCOLT) und des Arbeitskreises gemeinnütziger Jugendaustauschorganisationen (aja).


internationale Jugendarbeit

Adresse

Hansaring 85
50670 Köln

Kontakt

Telefon: 0221 913-9733
E-Mail Adresse: [email protected]

Weitere Themen

Kinder- und Jugendarbeit
Back to Top