Freiwilliges Engagement

Wettbewerb "startsocial" geht in die neunte Runde

Der Wettbewerb zur Förderung des freiwilligen Engagements "startsocial" ist am 1. Juni 2012 in die neunte Runde gegangen. Gesucht werden Projekte, die an der nachhaltigen Lösung eines sozialen Problems interessiert sind, den Menschen in den Mittelpunkt stellen, überwiegend durch ehrenamtliches Engagement getragen sind und ein Projektstandbein in Deutschland haben.

28.06.2012

Am Wettbewerb teilnehmen können sowohl Einzelpersonen und Teams als auch Vereine, Institutionen, Verbände oder Unternehmen. "startsocial" richtet sich an innovative Ideen, Projekte, die sich kurz vor der Umsetzung befinden und bereits laufende Projekte mit gezieltem Beratungsbedarf. Als Auszeichnung winken den GewinnerInnen sieben Geldpreise in Höhe von jeweils 5.000 Euro.

Die Bewerbungsfrist endet am 31. Juli 2012.

Alle weiteren Informationen und die Onlinebewerbung zum Wettbewerb finden Sie <link https: www.startsocial.de _blank external-link-new-window external link in new>hier.

Quelle: JISSA Infofax Nr. 25

Redaktion: Anneli Starzinger

Back to Top