Kinder- und Jugendarbeit

Public Reations für Fachkrafte der Kulturellen Bildung

Jugendliche bei eienr Tanz-Performance

Das E-Book „Erfolgreich kommunizieren für Jugend, Bildung und Kultur >> Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Social Media und Fundraising“ bietet einen praxisorientierten Einstieg in die professionelle Kommunikation im Kultur-, Bildungs- und Jugendbereich.

13.12.2012

Fachkräfte der Kulturellen Bildung sind meist künstlerisch, kultur- oder sozialpädagogisch ausgebildet. PR-Fachleute sind sie in der Regel nicht. Oft stehen sie dennoch vor der Aufgabe, ihre Arbeit, ihre Einrichtungen oder Projekte in der Öffentlichkeit positiv darzustellen, am Markt zu platzieren oder Förder- und Spendengelder dafür zu generieren.

Das E-Book „Erfolgreich kommunizieren für Jugend, Bildung und Kultur >> Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Social Media und Fundraising“ bietet einen praxisorientierten Einstieg in die professionelle Kommunikation im Kultur-, Bildungs- und Jugendbereich. Expert/-innen aus der Praxis führen in die Themen Marketing, Social-Media-Marketing, Fundraising sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ein. Die Anhänge bilden die „zweite Ebene“ des E-Books und ergänzen die Beiträge um Übungsmaterialien, Anleitungen und Checklisten für das Selbststudium.

E-Book „Erfolgreich kommunizieren Erfolgreich kommunizieren für Jugend, Bildung und Kultur“: (<link http: www.bkj.de fileadmin user_upload documents aktuelles neuerscheinungen bkj_erfolgreich_kommunizieren_01.pdf _blank external-link-new-window externen link in neuem>PDF|70 Seiten|2,26 MB)

Quelle: Akademie Remscheid e.V.

Redaktion: Anneli Starzinger

Back to Top