Qualifizierung

Neue Zertifikatsreihe "Wirtschaftliche Führung, Steuerung und Controlling in sozialen Einrichtungen und Verbänden"

Businessseminar

Eine neue Fortbildungsreihe der Katholischen Akademie für Jugendfragen vermittelt nötige Kompetenzen für die wirtschaftliche Führung, Steuerung und Controlling in sozialen Einrichtungen und Verbänden. Zielgruppe der Zertifikatsreihe sind Fachkräfte aus Jugendverbänden, Sozialen Einrichtungen, Jugendbildungsstätten und weiteren Einrichtungen der Jugendarbeit.

17.01.2017

Die wirtschaftliche Führung und Steuerung sozialer Einrichtungen, Verbände und Vereine wird immer bedeutsamer. Um wertorientiert führen und steuern zu können, benötigen Führungskräfte, Geschäftsführungen und Personen mit Budgetverantwortung, Kenntnisse in wirtschaftlich-unternehmerischen Zusammenhängen, die die neue Fortbildungsreihe "Wirtschaftliche Führung, Steuerung und Controlling in sozialen Einrichtungen und Verbänden" der Katholischen Akademie für Jugendfragen praxisnah vermittelt.

Zielgruppe sind „Geschäftsführer/-innen„ und Vorstände in gemeinnützigen Organisationen, Abteilungsleitungen mit Budgets/Controlling-Aufgaben,„ Referent/-innen mit Controlling-Aufgaben in größerem Umfang,„ Personen, die sich auf die Geschäftsführung/ wirtschaftliche Führung vorbereiten und bereits über längere berufliche Erfahrungen verfügen.

Weitere Infos sowie die genauen Termine gibt es auf <link http: www.kath-akademie.de seminare fuehrung-und-leitung external-link-new-window aufbaufortbildung wirtschaftliche steuerung und controlling in sozialen einrichtungen>kath-akademie.de.

Quelle: BDKJ Newsletter vom 13.01.2017 / Kath. Akademie

Redaktion: Svenja Karrenstein

Back to Top