Kinder- und Jugendarbeit

Gesagt! Getan: Beispiele für Demokratie gesucht

Viele "Daumen Hoch" und darüber leuchtende Glühbirnen

Der Wettbewerb "Demokratisch Handeln" sucht Gruppen, die sich in der Schule oder Jugendarbeit in eigenverantwortlicher Weise für eine demokratische Kultur und politische Verantwortung einsetzen.

14.07.2015

Mit der Aufforderung "Gesagt! Getan: Gesucht werden Beispiele für Demokratie. In der Schule und darüber hinaus" sollen schulische Gruppen angesprochen, insbesondere aber Schülerinnen und Schüler zum Mitmachen gewonnen werden.

Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler alleine, in Gruppen oder zusammen mit Lehrenden aller Schularten und Schulstufen, auch mit Eltern und mit Jugendarbeitern. Es interessieren Themen und Projekte aus dem Alltag von Schule und Sozialarbeit, insbesondere solche, die eine eigenverantwortliche Tätigkeit der Schülerinnen und Schüler ermöglichen.

Online-Anmeldung

Mit einem <link http: www.demokratisch-handeln.de wettbewerb pdf onlineanmeldung.pdf _blank external-link-new-window über ein>Online-Anmeldeformular können sich Interessierte bei dem Wettbewerb registrieren. Das ausgefüllte PDF soll per Mail an [email protected] geschickt werden.
<link http: www.demokratisch-handeln.de wettbewerb pdf hinweise_2013.pdf _blank external-link-new-window zur>>> Hinweise zur Online-Anmeldung (PDF 93KB)

Weiterführende Links

  • <link http: www.demokratisch-handeln.de wettbewerb pdf teilnahmebedingungen.pdf _blank external-link-new-window demokratisch>Teilnahmebedingungen (PDF 124KB)
  • <link http: www.demokratisch-handeln.de wettbewerb pdf kds_wettbewerb.pdf _blank external-link-new-window des wettbewerbs demokratisch>Kurzdarstellung des Wettbewerbs Demokratisch Handeln (PDF 300KB)

Quelle: <link http: www.demokratisch-handeln.de kontakt index.php>Demokratisch Handeln

Redaktion: Svenja Karrenstein

Back to Top