Kindheitsforschung

Broschüre "Die kindliche Sprachentwicklung von der U3 bis zur U9" neu aufgelegt

Der Deutsche Bundesverband für Logopädie e.V. (dbl) hat die Broschüre "Die kindliche Sprachentwicklung von der U3 bis zur U9" unter Berücksichtigung des aktuellen Forschungsstandes zum kindlichen Spracherwerb überarbeitet und neu aufgelegt. Auch die Angaben zu den Diagnostikverfahren (insbesondere die Angaben zu den Test-Screeningverfahren, Elternfragebögen) wurden auf den aktuellen Stand gebracht.

11.02.2011

In der Broschüre werden für jede Vorsorgeuntersuchung Meilensteine der Entwicklung und Screeningverfahren zur Risikoeinschätzung angegeben. Auf der Grundlage der Verdachtsdiagnose führen Logopäden eine differenzierte Sprachdiagnostik durch, aus der die Art und der Schweregrad der Störung hervorgehen. Die hier in Frage kommenden Test- und Screeningverfahren sind ebenfalls für jede Vorsorgeuntersuchung angegeben.

Die Broschüre, die nicht nur für Kinderärzte und Sozialpädiater, sondern auch für interessierte Eltern hilfreich ist, kann unter <link http: www.dbl-ev.de _blank external-link-new-window>www.dbl-ev.de kostenlos heruntergeladen werden oder für 3 Euro (plus Porto) beim dbl bestellt werden.

Quelle: PM Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V. vom 10.02.2011

http://www.dbl-ev.de

Redaktion: Anneli Starzinger

Back to Top