Kinder- und Jugendarbeit

Aufruf zum Boys’ Day 2015 am 23. April 2015

Der Boys’ Day als bundesweiter Aktionstag, hat das Ziel, Jungen für Berufe zu begeistern, die bislang einen geringen Männeranteil aufweisen. Schülern ab der Klasse 5 werden so neue Wege in der Berufsorientierung ermöglicht.

24.02.2015

Auf die Frage "Was soll ich werden?", hat nur ein Drittel der jungen Menschen eine klare Antwort. Die anderen fühlen sich weder ausreichend gut beraten, noch sind sie über die aktuellen Entwicklungen am Arbeitsmarkt informiert. Das ist ein Fazit der von der Vodafone-Stiftung in Auftrag gegebenen Allensbach-Studie "Schule, und dann?", die Ende letzten Jahres erschien.

Dabei gibt es Berufe, die sehr gefragt sind, wie die Bundesagentur für Arbeit in der letzten Engpassanalyse aufzeigt. Gesucht werden bundesweit Gesundheits- und Pflegefachkräfte sowie Altenpflegefachkräfte. Und auch Erzieher, Grundschullehrer und Männer in sozialen Berufen sind eher die Ausnahme als die Regel. Deshalb ist der Boys’ Day am 23. April 2015 eine gute Gelegenheit, Schülern neue Wege in der Berufsorientierung zu ermöglichen. Neben Krankenhäusern und Altenheimen können auch Kitas, Kindergärten, Dienstleister sowie Schulen und Hochschulen mit verschiedenen Berufsorientierungsangeboten Jungen ab der 5. Klasse neue Berufs- und Lebensperspektiven eröffnen.

Der Boys’ Day ist ein bundesweiter Aktionstag, der das Ziel hat, junge Männer für  Berufe zu begeistern, die bislang einen geringen Männeranteil aufweisen. Die Schüler sollen nach Möglichkeit auch männliche Vorbilder kennenlernen. Der Boys’ Day kommt sowohl bei den Schülern, als auch bei den veranstaltenden Einrichtungen gut an: Mehr als 90 Prozent der befragten Jungen beurteilen die Berufserkundungen und pädagogischen Gruppenangebote mit sehr gut oder gut. Und mehr als 80 Prozent der Organisationen waren mit der Durchführung der Jungenangebote zufrieden oder sehr zufrieden.

Mitmachen ist ganz einfach:

  • Angebote von Firmen und Organisationen können im <link http: www.boys-day.de radar external-link-new-window Übersicht der>Boys’ Day-Radar eingetragen werden.
  • Informationsmaterial und viele Anregungen sind unter <link http: www.boys-day.de _blank zu weiteren informationsmaterial und anregungen zum>www.boys-day.de zu finden
  • Der <link http: mediaserve.kompetenzz.net filestore external-link-new-window zum>Informationsflyer (PDF-Datei, 2,2 MB) steht zum Download zur Verfügung.

Quelle: Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V., Boys' Day | Neue Wege für Jungs vom 24.02.2015

Redaktion: Nadine Heßdörfer

Back to Top